Internationale Lomonossow-Schule | Tiergarten
23
archive,category,category-tiergarten,category-23,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Schuljahr 2020/2021

Liebe Eltern,

hier finden Sie Dateien zu folgenden Informationen und Formularen hinsichtlich der Organisation des Schulbetriebs zum Herunterladen:

 

Information:

Abholzeiten (1.-6. Klasse)

Zusatzinformationen zur Abholsituation

Sprechstunden-ErzieherInnen 2020/21

Sprechstunden-Lehrerkräfte 2020/21

 

Vorlagen:

Einverständniserklärung

Erklärung über Abholung des Kindes außerhalb der Abholzenden

Entschuldigungsformular beim Fehlen im Unterricht

 

Interessengemeinschaften:

Liste mit den Interessengemeinschaften für das 1.Halbjahr des Schuljahres 2020-2021

 

 

STUNDENPLAN AB DEM 1. JUNI

CORONA-Stundenplan V | Schuljahr 2019/2020

Gültig ab dem 1. Juni 2020

 

 

Stundenplan 1. – 11. Klasse – DOWNLOAD 
— aktualisiert am 2.5.2020 um 08.00 — 1 Änderung – ID & Passwort von Herrn Zubkov

 

KiezSportLotsin

Liebe Eltern,

wegen der Corona-Pandemie verbringen wir viel Zeit in den eigenen vier Wänden und arbeiten sogar im Homeoffice & Homeschooling zuhause. Auch der Sport kommt nach Hause! Hier finden Sie zwei Ausgaben mit Hinweisen, wo Sie gute Anleitungen für Sport zuhause finden können. KiezSportLotsin hat für für Sie im Netz recherchiert, was es alles so gibt.

 

Zum Download stehen zwei PDFs bereit:

Weitere Hinweise finden Sie auch auf Facebook, Instagram und Twitter unter @KiezSportLotsin.

Wiedereinstieg in die Schule | SIBUZ Infobrief

Wiedereinstieg in die Schule – Umgang mit der aktuellen Situation

Die Eindämmung des Coronavirus stellt die Gesellschaft und somit auch Schulen vor unbekannte Herausforderungen. Mit den folgenden Zeilen hoffen wir Anregungen zu deren Bewältigung zu geben, die für Sie als Lehrkräfte nicht unbedingt neu sein werden, vielleicht jedoch neu bedenkenswert. Die Corona-Krise betrifft alle Menschen und alle Menschen sind unterschiedlich betroffen…

Mehr können Sie hier erfahrenSIBUZ Infobrief

Verhaltensregeln während einer ZOOM-Sitzung

Ab Montag, dem 20. April 2020, beginnt unser Online-Unterricht per ZOOM.
In Zeiten der Corona-Krise ist die Internetnutzung auch zu unserem Schulalltag geworden.

Da der Unterricht vor Ort in der Schule und persönliche Kontakte zwischen SchülerInnen und Lehrkräften derzeit nicht möglich sind, wollen wir den Online-Unterricht/Online-Hort so produktiv und gut wie möglich gestalten. Dazu gibt es ein paar Regeln zu beachten – DOWNLOAD

ELTERN FRAGEN – WIR ANTWORTEN

1.Online-Unterricht

Frage: Sind die Online-Stunden freiwillig?
Antwort: Ja, aber die Schulpflicht besteht fort und das ist eine Angebot unserer Schule. Wenn die Eltern nicht die technischen/zeitlichen Möglichkeiten haben oder Bedenken  anderer Art, bitten wir Sie, uns das schriftlich (per Mail an das Schulsekretariat tiergarten@mitra-schulen.de unter Angabe der Klasse) mitzuteilen. Bei Fragen/Bedenken/Sorgen wenden Sie sich bitte vertraulich an Ihre Klassenleiterin, die Ihnen bestimmt weiter helfen und für Ihr Kind eine individuelle Lösung finden wird.

Frage: Werden die dort erbrachten Leistungen der Kinder bewertet?
Antwort: Nein.

Frage: Werden Video- oder Tonaufnahmen vom Unterricht für die Kinder zum Nachholen des Unterrichtsstoffes gemacht?
Antwort: Nein.

Frage: Erfolgt eine Nachbereitung/Zusammenfassung durch die Lehrerin?
Antwort: Am Ende des Online-Unterrichts fasst die Lehrkraft den Inhalt der Stunde zusammen. Die Nachbereitung erfolgt durch die Korrektur der Hausaufgaben.

2.Hausaufgaben

Frage: Gibt es weiterhin Hausaufgaben?
Antwort: Ja, aber in geringerem Umfang.

Frage: Ist die Abgabe der erledigten Hausaufgaben nach Osterferien verpflichtend?
Antwort: Ja. Die Kinder haben auch zwischendurch die erledigten Hausaufgaben an die Lehrkräfte verschickt. Gegebenenfalls sollen die Hausaufgaben umgehend nachgereicht werden. 

Frage: Werden die Arbeiten bewertet? Wenn ja, wie?
Antwort: Die Arbeiten werden kontrolliert und an die Kinder mit dem Lehrerfeedback zurückgegeben. Noten werden dafür nicht vergeben.

Frage: Wie erhalten die Kinder/Eltern ein Feedback?
Antwort: Via E-Mail, Cloud usw.

Frage: Wie erfolgt die Überprüfung von Leseaufgaben/Erzählaufgaben?
Antwort: Die Lehrkraft lässt die Kinder bei einer Videoschaltung vorlesen bzw. ein Gedicht vortragen.

Frage: Eltern nichtdeutscher Herkunft können mit den Kindern schlecht Deutschlesen üben. Kann die Lehrerin die zu lesenden Texte als Audio aufnehmen und verschicken?
Gleiches gilt für russische Texte.
Antwort: Nein, aber es werden DaZ-Förderstunden in den Klassenstufen 1 bis 3 angeboten.

3.Hort

Frage: Können „Hortmeetings“ nachgeholt werden? Besteht eine Pflicht zur Teilnahme?
Antwort: Nein.

Frage: Kann eine Nachbereitung durch Zusammenfassung und Versenden von Material (z.B. Malvorlagen) erfolgen?
Antwort: Ja, bei versäumten Hort-Projekten wird das Material nachgesendet mit kurzen Anweisungen zum Bearbeiten der Aufgabe.

Frage/Elternwunsch: Wir bitten um rechtzeitige – mindestens 2 Tage im Voraus – Bekanntgabe der Termine für die Zoom-Meetings.
Antwort: Die Zugangsdaten für die Zoom-Sitzungen einzelner Erzieherinnen und für den Unterricht sind in der Datei mit den Stundenplänen bereits erhalten.

Frage: Der überwiegende Teil der Kinder nimmt aktuell nicht an der Hortbetreuung teil. Wie regelt MITRA die Rückerstattung von Hortbeiträgen?
Antwort: Die Hortbetreuung für die 1. und 2. Klasse ist seit  August 2019 entsprechend einem Senatsbeschluss kostenlos. Der Schulträger MITRA wird Ende April alle Eltern mit einem gesonderten Schreiben dazu informieren.

 

4.Allgemeines

Frage: Wie werden 1. Klassen dieses Jahr benotet?
Antwort: Das wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, wenn die Senatsverwaltung die Beschulung der Erstklässler wieder zulässt.

Frage: Wird die Benotung in den 1. Klassen ausgesetzt? Gibt es wie nach dem ersten Halbjahr wieder „Smileys“
Antwort: Nein, „Smileys“ wird es nicht mehr geben. Je nachdem wann der Präsenzunterricht wieder ausgenommen wird, werden wir über die Jahresnotengebung entscheiden. Zur Frage der Jahreszeugnisse in allen anderen Klassenstufen erwarten wir eine Klärung seitens der Senatsverwaltung.

Elternwunsch 1: Es wäre schön, wenn auf der Seite der Schule ein Blog mit den häufigsten Fragen und Antworten strukturiert aufgeführt wäre.
Antwort: Das tun wir hiermit.

Elternwunsch 2: Und am besten, wenn dort die Eltern die Möglichkeit bekämen direkt zu fragen.
Antwort: Wir prüfen die technischen Voraussetzungen dafür. Sie können auf jeden Fall Ihre Fragen/Anregungen an das Schulsekretariat schicken.

 

 

Bild: Emily Morter

Stand: 20. April 2020

AKTIVITÄTEN IM HORT

Aktivitäten im Hort während der Osterferien 06. – 17.04.2020

Grundstufe (1. – 6.Klasse)DOWNLOAD

aktualisiert am 8.04.2020

TIPPS FÜR ELTERN

COVID-19: Tipps für Eltern

Über den Ausbruch der Krankheit COVID-19, hervorgerufen durch das Coronavirus (SARS-CoV-2), und die Auswirkungen wird aktuell weltweit berichtet. Medienberichte und andere Informationen erreichen auch viele Kinder. Dabei können z.B. Bilder von Menschen in Schutzanzügen und mit Atemmasken bedrohlich wirken. Kinder nehmen den Umgang ihrer Familie sowie ihres sozialen Umfeldes – Freundeskreis, Kindergarten, Schule usw. – mit der aktuellen Situation sehr genau wahr. Eltern und andere Bezugspersonen stehen deshalb vor der Herausforderung, mit ihren Kindern über diese möglicherweise belastende Situation zu sprechen und z.B. häusliche Quarantänen zu organisieren.

 

Mehr dazu – DOWNLOAD

TIPPS FÜR FAMILIEN

SIBUZ Infobrief extra | Wenn die Schule zu Hause stattfindet – Tipps für Familien

Liebe Eltern und Erziehende,

aufgrund der Maßnahmen zum Schutz vor weiteren Ansteckungen wurden die Schulen geschlossen und das schulische Lernen nach Hause verlagert. Diese außergewöhnliche Situation bietet auch eine Chance für Sie als Familie, wieder Dinge in den Vordergrund zu stellen, für die im Alltag wenig Zeit ist. Sie können die Zeit nutzen und als Familie näher zusammenzurücken. Vielleicht können Sie Rituale wiederbeleben oder neue einführen, wie z.B. gemeinsames Kochen und Gespräche, Spaziergänge, Spielen oder einfach nur zusammen sein.

Als Eltern können Sie weder den Schulunterricht ersetzen noch die Rolle der Lehrkraft einnehmen. Die inhaltlichen Aufgaben bekommt Ihr Kind von der Schule gestellt. Ihre Aufgabe wird es sein, Ihr Kind zu unterstützen und zu motivieren. Wir haben für Sie Tipps und Anregungen zusammengestellt, um die kommenden Wochen gut zu gestalten.

Wir organisiere ich das Lernen zuhause? Wie motiviere ich mein Kind zum Lernen? Wie lernt mein Kind nachhaltig? Wie strukturieren wir als Familie den Tag? Wenn die Luft brennt … – Wie gehe ich mit Konflikten um? Lagerkoller – und was jetzt? Wie mit der Angst umgehen, wenn sie kommt?

Mehr können Sie hier erfahren – SIBUZ | Homeschooling


SIBUZ Информационное письмо | Когда школьные уроки переезжают на дом – советы родителям

Дорогие родители!

В связи с принятием мер по предотвращению дальнейшего распространения заболевания, вызванного коронавирусной инфекцией COVID-19, последовало повсеместное закрытие общеобразовательных школ и перенос школьных занятий в формат «обучения на дому». Эта необычная ситуация предоставляет Вам и вашей семье уникальный шанс – сфокусироваться на тех ценностях и вещах, для которых в нашей повседневной жизни зачастую остаётся мало времени. Используйте это время для ещё большего сплочения вашей семьи! Так, Вы можете возродить забытые семейные традиции или придумать новые, например совместное приготовление блюд и беседы по душам, совместные игры и прогулки. В конце концов, просто наслаждайтесь совместным времяпрепровождением.

В роли родителя Вы не можете полноценно заменить школьные занятия или стать заменой учителю. Домашние задания ваш ребёнок получит от своего школьного учителя. Ваша задача заключается в том, чтобы мотивировать и поддерживать вашего ребёнка. Мы подготовили для Вас советы и рекомендации, чтобы помочь Вам организовать и структурировать вашу работу в условиях карантина в течение следующих недель.

Информационное письмо на русском языке – SIBUZ | Cоветы родителям

HAUSAUFGABEN

Hausaufgaben für die Schließzeit

 

Grundstufe (1. – 6.Klasse) 1. – 3.  Schließwoche 17.03. – 05.04.2020 – DOWNLOAD

Sek I und Sek II (7. – 11.Klasse) 1. – 3 Schließwoche 17.03. – 05.04.2020 – DOWNLOAD

– aktualisiert am 25.3. um 22.00 –